Videothek Orbit

Gerichtsstrasse 16 - 51379 Leverkusen - Am Busbahnhof Opladen - Tel: 02171 27408

Montag bis Samstag 10 bis 21 Uhr geöffnet


Aktuelle Top-Filme

Die Story nimmt ihren Anfang, als der Top-Privatdetektiv Harry Goodman auf mysteriöse Art verschwindet, woraufhin sein 21 Jahre alter Sohn Tim sich aufmacht um herauszufinden, was geschah. Unterstützt wird er von Harrys früherem Pokémon-Partner Pikachu: einem wahnsinnig komischen, frotzelnden, liebenswerten Super-Spürhund, der sich selber nicht versteht. Als sie erkennen, dass sie auf eine einzigartige Art und Weise miteinander kommunizieren können, schließen sich Tim und Pikachu zusammen und begeben sich auf ein packendes Abenteuer, um die geheimnisvollen Machenschaften zu entwirren. Auf der Jagd nach Hinweisen in den neonbeleuchteten Straßen von Ryme City – einer wuchernden, modernen Metropole, in der Menschen und Pokémon Seite an Seite in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt leben – treffen sie auf diverse Pokémon und decken eine schockierende Verschwörung auf, die die friedliche Koexistenz beenden könnte und das gesamte Pokémon-Universum in Gefahr bringt.


Die Bestsellerverfilmung um einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte - Mit Elyas M'Barek in der Hauptrolle!Anwalt Caspar Leinen (Elyas M‘Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70-jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) in dessen Berliner Hotelsuite.Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als sein erster großer Fall als Strafverteidiger. Das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für Caspar. Zudem hat er mit der Strafverteidiger-Legende Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen Menschen wie Meyer ermordet hat.Auch das öffentliche Interesse an dem Fall ist immens, doch Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Als Caspar gegen alle Widerstände immer tiefer in den Fall eintaucht, wird er nicht nur mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern stößt auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte und eine Wahrheit, von der niemand wissen will.


Auftragskiller und Sportwagen-Liebhaber John Wick macht sich bereit für den Krieg. Nach seinem Regelbruch in JOHN WICK: KAPITEL 2 ist ein Kopfgeld von 14 Millionen Dollar auf ihn ausgesetzt. Wick ist zum Abschuss freigegeben, was gnadenlose Kopfgeldjäger auf den Plan ruft. Er verlor zwar jegliche Privilegien der Geheimgesellschaft, hat als Ausgestoßener aber einen entscheidenden Vorteil: Es gibt keine Regeln!


"Rocketman hat all das, was 'Bohemian Rhapsody' vermissen ließ: Sex, Drugs und Glamour." (RollingStone)Seine Musik inspiriert Millionen von Menschen, sein Leben ist voller Wendungen und Überraschungen. "Rocketman" ist eine einzigartige musikalische Hommage an Elton John und seine größten Hits. Dieses Biopic erzählt die Geschichte eines schüchternen Jungen aus einem Vorort Londons, der zu einer der größten Legenden des Rock & Roll wird.Mit atemberaubenden musikalischen Darbietungen und einem spektakulären Cast ist dieser Film ein unvergleichliches und absolut elektrisierendes Erlebnis.


Oliver (Tom Schilling) arbeitet hart für seinen Erfolg als Portfolio Manager. Aber als er sich auf dem Weg zu einem Termin die freie Gegenspur zur privaten Fastlane macht, rast er in einen verheerenden Crash. Diagnose: Querschnittlähmung. Drei Monate Reha sollen ihn auf ein Leben im Rollstuhl vorbereiten. Doch Oliver will möglichst schnell raus aus diesem „Behindertengefängnis“ mit schlechtem Internet. Auf der Suche nach dem stärksten WLAN-Signal lernt er eine schräge Behinderten-WG kennen, die „Goldfisch Gruppe“: Magda (Birgit Minichmayr) eine blinde Zynikerin mit derbem Humor, zwei Autisten, den 80ies-Pop-Fan Rainman (Axel Stein) und den stummen Michi (Jan Henrik Stahlberg) mit Schutzhelm, Franzi (Luisa Wöllisch), ein selbstbewusstes Mädchen mit Down-Syndrom sowie ihre zwei Betreuer Laura (Jella Haase), die nach dem Studium der Förderpädagogik ihren Traumjob in der Praxis richtig gut machen will und Eddy (Kida Khodr Ramadan), der das genaue Gegenteil ist: ein Heilerziehungspfleger, der seinen Job abgrun
dtief hasst. Yann Demange („71: Hinter feindlichen Linien“, „Top Boy“) gelingt mit WHITE BOY RICK packende Milieustudie, bewegendes Drama und spannender Thriller zugleich. Vor dem Hintergrund des schmutzig-schillernden Detroit der 1980er Jahre erzählt Demange eine kraftvolle Geschichte, die fast zu unglaublich klingt um wahr zu sein.


Indien, 2016: Bei einem sorgfältig geplanten Anschlag auf eine entlegene Militärbasis in Uri kommen 19 Soldaten brutal ums Leben. Auf der Suche nach den Drahtziehern bringen Satelliten-Aufnahmen eine grausige Wahrheit zutage: In der menschenleeren und unwegsamen Region haben sich fanatische Terroristen auf acht Standorte aufgeteilt und warten nur darauf, wieder zuzuschlagen. Eine Spezialeinheit wird beauftragt, die Terrorzellen auf einen Schlag zu vernichten. Die Geheimmission wird als eine der waghalsigsten und strategisch aufwendigsten Operationen Geschichte schreiben ...


Die zeitlose (Liebes)Geschichte rund um den Straßenjungen Aladdin, seinen Dschinni und die berühmten drei Wünsche, der zauberhaften Jasmin und dem niederträchtigen Dschafar, die seit Generationen geliebt wird, ist einfach genau der Stoff, aus dem die allerschönsten Träume gemacht sind.

Die spektakuläre Neuinszenierung unter der Führung von Starregisseur Guy Ritchie präsentiert das Land der aufgehenden Sonne in imponierend opulenter Optik und mit der gesamten magischen kraft des Orients. Der wunderbar besetzte Cast, ein Soundtrack mit Gänsehaut-Potenzial sowie atemberaubende Dschinni-Spezial-Effekte lassen darüber hinaus ebenfalls keine Wünsche offen.


Der deutsche Soldat Bert Trautmann wird am Ende des Krieges von den Briten gefangenengenommen. Während seiner Haft wird der Fußballtrainer des Provinzclubs St. Helens Jack Friar auf sein Talent aufmerksam und engagiert ihn als Torwart für ein Spiel, das er unbedingt gewinnen muss. Seine Mitspieler sind schockiert, als sie erfahren, dass es sich um einen "Kraut" handelt. Und auch Friars Frau und seine Tochter verstehen nicht, warum er dem jungen Mann einen Job und Unterkunft im heimischen Lebensmittelladen anbietet.


EIN GAUNER & GENTLEMAN erzählt die unglaubliche und wahre Geschichte des 70-jährigen Gentleman Forrest Tucker (Robert Redford): Trotz seines hohen Alters wird er nicht müde, eine Bank nach der nächsten auszurauben. Insgesamt saß er schon 17mal im Gefängnis, doch jedes Mal gelang ihm die Flucht. Zusammen mit einer kleinen Gang lässt ihn auch mit über 70 Jahren seine Leidenschaft nicht los. Auf der Flucht vor der Polizei, die wieder einmal hinter ihm her ist, trifft er zufällig die Liebe seines Lebens Jewel (Sissy Spacek), die trotz seiner ungewöhnlichen Passion zu ihm hält...

Robert Redford brilliert in seiner voraussichtlich letzten Kinorolle mit unverwechselbarem Charme in der Rolle von Forrest Tucker. Neben Sissy Spacek wird der Cast ergänzt durch Casey Affleck in der Rolle des Ermittlers John Hunt sowie den beiden Komplizen von Tucker, gespielt von Tom Waits und Danny Glover.


In uns allen steckt ein Superheld – mit nur ein bisschen Magie können wir ihn hervorzaubern. In Billy Batsons (Angel) Fall muss er einfach das Wort „Shazam!“ rufen, und schon verwandelt sich das freche 14-jährige Pflegekind in den erwachsenen Superhelden Shazam (Levi) – so hat es ein uralter Zauberer bestimmt. Gerade weil Billy im Grunde noch ein Kind ist, genießt er sein muskelbepacktes, göttergleiches Alter Ego in vollen Zügen und probiert seine Superkräfte genauso aus, wie jeder Teenager es tun würde: Hauptsache, es macht Spaß! Kann er fliegen? Verfügt er über den Röntgenblick? Kann er aus dem Handgelenk Blitze schleudern? Kann er sich vor der Sozialkunde-Klausur drücken? Shazam testet seine Fähigkeiten bis zum Anschlag – mit kindlich-unbekümmerter Rücksichtslosigkeit. Doch bald wird aus dem wilden Spiel tödlicher Ernst: Wenn Shazam seine besonderen Fähigkeiten nicht schnellstens in den Griff bekommt, wird er sich gegen die bösen Mächte von Dr. Thaddeus Sivana (Strong) nicht zur Wehr setzen können.


Nach dem Verlust ihrer Kameraden und der Hälfte aller Bewohner des Universums gelingt es den verbliebenen Avengers, Thanos zu stellen und zu vernichten. Fünf Jahre später ergibt sich dank Ant-Man eine absurd scheinende, klitzekleine Möglichkeit, die Uhr zurückzudrehen und ihre Freunde vielleicht doch noch retten zu können. Doch dazu müssen die verbliebenen Avengers zusammenarbeiten - und in die Vergangenheit reisen, um in den Besitz der Eternity-Steine zu kommen. Aber dort ist auch Thanos noch am Leben.


Paige und ihr Bruder Zak üben schon als Kinder in der englischen Provinz Wrestler-Griffe und sind begeistert von The Rock - kein Wunder, wenn man Eltern hat, die selbst Wrestler waren. In den USA wollen sich die beiden ihren Traum erfüllen und bei der WWE aufgenommen werden. Das Probetraining übersteht nur Paige. Sie wird zur Ausbildung angenommen und kämpft sich in den USA ihren Weg nach oben.


Professor Broom hat einen wichtigen Auftrag für seinen stärksten Schützling Hellboy. Der große Junge mit der schweren roten Faust und dem ungezügelten Temperament soll in London die Apokalypse verhindern, die in Form von Hexe Nimue und wilden Kreaturen über die Menschen hereinzubrechen droht. An seiner Seite hat Hellboy zumindest die menschlichen Mitstreiter Anna und Ben.


Bei einem Einsatz springen die beiden Cops Ridgeman und Lusaretti zu ruppig mit einem Drogendealer um und werden suspendiert. Weil ihm finanziell die Felle wegschwimmen und er eine Frau mit MS zu verpflegen hat, überredet Ridgeman seinen jungen Partner zu einem krummen Ding: Nach einem Tipp heften sie sich an einen Verdächtigen, ohne allerdings zu wissen, was er vorhat. Im entsprechenden Moment wollen sie eingreifen und dessen ergaunerte Beute abgreifen. Das erweist sich als Trip in die Hölle.


Der kleine, etwas pummelige Hans-Peter, genannt Hape, wächst behütet im Ruhrpott auf. Besonders Oma und Opa - mütterlicher- wie väterlicherseits kümmern sich liebevoll um ihn. In der Schule ist er ein Außenseiter, doch bei seiner Familie nicht nur bei den zahlreichen Feiern fällt er mit seinem Humor und lustigen Parodien der Menschen auf, die ihm im Laden seiner Großeltern begegnen. Seine sorglose Kindheit verdüstert sich, als seine Mutter erkrankt und die Freude am Leben verliert.


 Seit den vier Hochzeiten ihrer Töchter sind Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie bei der Integration ihrer vier Schwiegersöhne unübertroffen. Sogar den Heimatländern ihrer bunten Schwiegerschar haben sie einen Besuch abgestattet. Doch in der französischen Provinz finden die Verneuils es dann aber doch am schönsten. Und so freuen sich Claude und Marie auf ihr Großeltern-Dasein in heimatlicher Gemütlichkeit. Abermals haben sie die Rechnung jedoch ohne ihre Töchter gemacht. Da ihre Ehemänner im konservativen Frankreich trotz all ihrer Bemühungen nicht als...


Louis Creed, seine Frau Rachel und ihre beiden Kinder Gage und Ellie entfliehen der Großstadt und suchen sich ein neues Zuhause auf dem Land. Ganz in der Nähe ihres neuen Heims befindet sich von dichtem Wald umgeben ein Friedhof für Haustiere. Dahinter jedoch, so erfahren sie von einem Nachbarn nach dem Tod der geliebten Hauskatze, liegt auch eine alten indianische Begräbnisstätte. Und von dort kehren die Toten lebendig wieder zurück. Als eine noch größere Tragödie geschieht, nimmt das Unheil seinen Lauf.


Moondog (Matthew McConaughey) ist ein Lebenskünstler, wie er im Buche steht - ein vom Genie geküsster Poet, der seine Existenz in den entspannten Keys von Florida nur den Drogen und den Frauen widmet. Zu seinem Glück liebt seine schöne und wohlhabende Frau Minnie (Isla Fisher) ihren Moondog genau deshalb. Bis ein tragischer Unfall Minnie aus dem Leben reißt: In ihrem letzten Willen erklärt sie, dass Moondog seinen Anteil am stattlichen Erbe nur dann erhalten kann, wenn er sein seit Jahren geplantes neues Buch endlich vollendet. Startschuss für eine aberwitzige Suche nach...



Hier finden Sie uns

Gerichtsstrasse 16

51379 Leverkusen-Opladen

am Busbahnhof Opladen

Tel: 02171/27408



MAILKONTAKT

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.