Videothek Orbit

Gerichtsstrasse 16 - 51379 Leverkusen

Am Busbahnhof Opladen - Tel: 02171 27408

Neue Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10 bis 20 Uhr


Aktuelle Top-Filme

Auf den verzweigten Wegen des Drogenschmuggels zwischen südamerikanischen Dschungel und den Straßen der USA werden große Mengen Kokain gestreckt. "The Boss", Kopf des betroffenen Kartells, ist nicht erfreut und beauftragt seine verlässlichen Spürhunde, "The Cook" und "The Man" der Sache auf den Grund zu gehen. Die beiden tauchen tief in den Untergrund des internationalen Drogenhandels ein, nicht ahnend, dass ihnen eine energische DEA-Ermittlerin auf den Fersen ist, die zu allem bereit ist.


Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson (Matthew McConaughey) über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind (Michelle Dockery) verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen genießen. Ein Käufer für die landesweit verteilten – und dank des chronisch geldknappen Landadels gut versteckten – Hanf-Plantagen muss her. Auftritt: Matthew Berger (Jeremy Strong). Der exzentrische Milliardär bietet eine hohe Summe, will jedoch Garantien sehen. Und das ausgerechnet in dem Moment, in dem sämtliche Groß- und Kleinkriminellen der Stadt Wind von Mickeys Plänen bekommen haben – von Triaden-Boss Lord George (Tom Wu) über den durchgeknallten Emporkömmling Dry Eye (Henry Golding) bis hin zum schmierigen Privatdetektiv Fletcher (Hugh Grant). Während Mickeys rechte Hand Ray (Charlie Hunnam) seinem Boss den gröbsten Ärger vom Hals hält, überbieten sich alle Beteiligten mit Tricks, Bestechung, Erpressung und anderen fiesen Täuschungen und lösen eine folgenschwere Lawine aus…


Was du nicht sehen kannst, kann dich verletzen.Cecilia (Elisabeth Moss) flieht eines Nachts aus ihrer Beziehung mit dem Wissenschaftler Adrian, einem gewalttätigen Kontrollfreak, und taucht unter. Als Adrian kurz darauf stirbt und ihr viel Geld vererbt, glaubt sie an einen Trick. Tatsächlich verliert sie durch eine Häufung unheimlicher Zufälle nach und nach immer mehr Menschen, die sie liebt. Verzweifelt versucht Cecilia sich gegen einen brutalen Peiniger zu wehren, dessen Existenz sie nicht beweisen kann, und droht den Verstand zu verlieren, weil ihr niemand glaubt.Emmy®-Preisträgerin Elisabeth Moss ("Wir", "The Handmaid's Tale: Der Report der Magd") brilliert in dieser atemberaubend spannenden modernen Adaption des Universal-Horrorklassikers "Der Unischtbare", die von keinem Geringeren als dem Meister des zeitgenössischen Horror-Genres, Jason Blum ("Get Out", "The Purge"), und seiner Firma Blumhouse Productions stammt.


Der vom Krieg schwer gezeichnete Soldat Ulysses kehrt in seine Heimatstadt Taurus City zurück und versucht seine seelischen Schmerzen zu lindern, indem er sich mit Drogen betäubt. Seine Frau Penelope wurde vom Unterweltchef Mr. Ocean (Danny Glover) verschleppt und wird nun an einem unbekannten Ort festgehalten. Zusammen mit seinem Freund Niko macht Ulysses sich auf die Suche nach seiner Geliebten. In der Unterwelt treffen sie auf surreale und verstörende Gestalten, von denen sie befürchten, dass sie in das Verschwinden von Penelope involviert sind… 


In der Zweiten-Weltkrieg-Satire JOJO RABBIT wird das Weltbild eines einsamen deutschen Jungen (Roman Griffin Davis als Jojo) auf den Kopf gestellt, als er herausfindet, dass seine alleinerziehende Mutter (Scarlett Johansson) auf ihrem Dachboden ein jüdisches Mädchen (Thomasin McKenzie) versteckt. Jojo muss sich daraufhin seinem blinden Nationalismus stellen, der durch seinen idiotischen imaginären Freund Adolf Hitler (Taika Waititi) genährt wird.

Ein episches Abenteuer

Robert Downey Jr. begeistert als der Arzt, der mit Tieren sprechen kann: Dr. Dolittle.Nach dem Tod seiner Frau hat Dolittle sich gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe exotischer Tiere hinter den hohen Mauern seines Familienanwesens verschanzt. Als die junge Queen Victoria (Jessie Buckley) schwer erkrankt, muss Dolittle widerwillig sein Heim verlassen und sich auf die Reise zu einem sagenumwobenen Eiland machen, auf dem es ein Heilmittel geben soll."Die fantastische Reise des Dr. Dolittle" ist eine Abenteuerkomödie mit viel Wortwitz und Charme.


Basierend auf dem Comic-Bestseller übernimmt Vin Diesel die Rolle von Ray Garrison, einem Soldaten, der bei einem Einsatz starb und nun als Bloodshot, einem Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, von der RST Corporation wieder zum Leben erweckt wird. Mit jeder Menge injizierter Nanotechnologie ist er unaufhaltsam – stärker als je zuvor und in der Lage, sich bei Verletzungen sofort selbst zu heilen. Aber mit der Kontrolle seines Körpers herrscht die Corporation auch über sein Gehirn
und seine Gedanken. Ray weiß nicht, was Realität ist und was nicht – aber er begibt sich auf eine Mission, es herauszufinden.


Draufgänger Mike Lowrey (Will Smith) und sein Partner Marcus Burnett (Martin Lawrence) stehen immer noch im Dienst der Polizei und treiben Captain Howard nach wie vor zur Weißglut. Während Einzelgänger Mike immer noch mit seinem Job verheiratet ist, wird Familienmensch Marcus zunehmend klar, dass er seine zweite Lebenshälfte lieber im Kreise seiner Liebsten verbringen will. Nachdem Mike eines Tages allerdings Ziel eines Attentats wird, überschlagen sich die Ereignisse, sodass den beiden nichts anderes übrig bleibt, als Jagd auf dessen Angreifer (Jacob Scipio) zu machen, der ein dunkles Geheimnis birgt.


„Motherless Brooklyn“ folgt Lionel Essrog (Edward Norton), einem einsamen Privatdetektiv mit Tourette-Syndrom, bei seinem riskanten Vorhaben, den Mord an seinem Mentor und einzigen Freund Frank Minna (Bruce Willis) aufzuklären. Mit nichts weiter als einigen Hinweisen, aber befeuert von seinem drängenden, obsessiven Verstand deckt Lionel streng gehütete Geheimnisse auf, die entscheidend für das Schicksal und das Gleichgewicht von New York sind. Der rätselhafte Mord spült ihn in Gin-geschwängerte Jazzklubs in Harlem, in die unnachgiebigen Slums von Brooklyn und schließlich in die vergoldeten Säle der Mächtigen von New York. Um seinen Freund zu ehren, nimmt Lionel den Kampf gegen Gangster, Korruption und den gefährlichsten Mann der Stadt auf – und um die Frau zu schützen, die seine eigene Rettung sein könnte.


"Ein Kinoerlebnis, erschütternd und so intensiv, als stünde man selbst an der Front" (Stern)Der Oscar®-preisgekrönte Regisseur Sam Mendes ("Skyfall", "Spectre", "American Beauty") ermöglicht durch seinen visionären Stil einen modernen Blick auf den ersten Weltkrieg.Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkrieges erhalten die beiden britischen Soldaten Schofield (George MacKay aus "Captain Fantastic") und Blake (Dean-Charles Chapman aus "Game of Thrones") einen nahezu unmöglichen Auftrag. In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen sie sich tief ins Feindesgebiet wagen und eine Nachricht überbringen, die verhindern soll, dass hunderte ihrer Kameraden in eine tödliche Falle geraten - darunter auch Blakes eigener Bruder."Fulminant erzähltes Kriegsfilmspektakel für Cineasten" (TV Spielfilm)"Hart, spannend, aufwühlend" (Focus)


Am Grunde des Meeres sorgt ein unerwartetes Erdbeben für Chaos auf einer Bohrstation. Wer überleben will, muss sie verlassen und in eine andere Station übersiedeln. Ein potenziell todbringendes Unterfangen, aber der einzige Ausweg. Auch wenn das bedeutet, dass man durch völlig schwarzes Wasser muss und dabei riskiert, dass der Sauerstoff ausgeht. Vor allem aber erwartet die Überlebenden in der anderen Station eine weitere todbringende Gefahr.


Eine extravagante Familie, ein charmant-mysteriöser Ermittler und zahlreiche überraschende Wendungen. KNIVES OUT - MORD IST FAMILIENSACHE ist eine scharfsinnig-humorvolle Hommage an die Krimiklassiker von Agatha Christie. Smart, elegant, herausragend gespielt und spannend bis zum Schluss!

Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc (Daniel Craig)! Der lässig-elegante Kommissar beginnt seine Ermittlungen und während sich sämtliche anwesenden Gäste alles andere als kooperativ zeigen, spitzt sich die Lage zu und das Misstrauen untereinander wächst. Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchkämmt werden, um die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod zu enthüllen.


Die Gang ist wieder da in JUMANJI: THE NEXT LEVEL, aber das Spiel hat sich verändert. Als sie nach Jumanji zurückkehren, um einen aus ihrer Gruppe zu retten, stellen sie fest, dass dort nichts mehr so ist wie erwartet. Die Spieler müssen in bislang unbekannten und unerforschten Gegenden völlig neue Herausforderungen meistern. Um dem gefährlichsten Spiel der Welt wieder zu entkommen, müssen sie staubtrockene Wüsten und schneebedeckte Berge durchqueren.


Lucasfilm Präsidentin Kathleen Kennedy und Regisseur, Autor und Produzent J.J. Abrams hatten im Rahmen der Fanmesse zuvor unter tosendem Applaus neun Stars des weltweit sehnsüchtig erwarteten Star Wars Abenteuers auf die Bühne gebeten: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Anthony Daniels, Naomi Ackie, Keri Russell, Joonas Suotamo, Kelly Marie Tran und Billy Dee Williams sowie R2-D2, BB-8 und den neuen Droiden D-O.
42 Jahre Star Wars Saga erreichen dieses Jahr ihren Höhepunkt: J.J. Abrams, der 2015 mit Star Wars: Das Erwachen der Macht den sagenhaft erfolgreichen Grundstein für die letzte Trilogie gelegt hat, wird die legendäre Saga im Dezember mit Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers zu einem epischen Ende führen.


Der Film basiert auf der wahren Geschichte des visionären amerikanischen Sportwagenherstellers Carroll Shelby (Matt Damon) und des furchtlosen, in Großbritannien geborenen Rennfahrers Ken Miles (Christian Bale). Gemeinsam kämpfen sie gegen die Intervention ihres Auftraggebers, die Gesetze der Physik und ihre eigenen inneren Dämonen, um einen revolutionären Sportwagen für die Ford Motor Company zu bauen. Damit wollen sie die dominierenden Rennwagen von Enzo Ferrari beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1966 in Frankreich besiegen.


„Joker“ hat den ikonischen Erzfeind zum Thema und ist eine originale, eigenständige Story, die noch nie auf der Kinoleinwand gezeigt wurde. Phillips’ Studie über Arthur Fleck (Phoenix), einen von der Gesellschaft missachteten Mann, ist nicht nur eine düstere Charakterstudie, sondern auch eine umfassende warnende Lehre.


Elsa hört Stimmen. Sie rufen sie zu einem geheimnisumwitterten Ort, der ihr einst in einer Geschichte ihres Vater als Kind bereits begegnet war. Tief in sich spürt sie, dass sie diese Reise antreten muss. Sie möchte alleine dorthin aufbrechen, doch ihre Schwester Anna und ihre Freunde lassen sie nicht ohne Begleitung ziehen. Gemeinsam begeben sie sich auf ein Abenteuer, das voller überraschender Erkenntnisse steckt.


Über zwei Jahrzehnte sind vergangen, seit Sarah Connor den Tag der Abrechnung verhindert und die Zukunft verändert hat. Doch der unerbittliche Krieg zwischen Mensch und Maschine geht weiter. Es wird ein tödlicher neuer Terminator des hochentwickelten Modells Rev-9 aus der Zukunft entsendet, um die zukünftige Anführerin des Widerstands aufzuspüren und zu töten.


Das langerwartete Fantasy-Abenteuer MALEFICENT: MÄCHTE DER FINSTERNIS setzt mehrere Jahre nach den Ereignissen seines erfolgreichen Vorga¨ngerfilms ein: Wa¨hrend eine neue, dunkle Bedrohung finster am Horizont ihrer magischen Reiche aufzieht, sehen sich die gehörnte Fee und die junge Prinzessin schon bald gezwungen, zum Schutz der verzauberten Moore und ihrer liebenswerten Kreaturen neue Allianzen zu schmieden.



Hier finden Sie uns

Gerichtsstrasse 16

51379 Leverkusen-Opladen

am Busbahnhof Opladen

Tel: 02171/27408



MAILKONTAKT

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.