· 

Blade of the Immortal

Nichts sehnt sich der Samurai Manji mehr, als endlich seiner ermordeten Schwester Machi ins Jenseits zu folgen, die er einst nicht vor ihrem Killer beschützen konnte. Nur: Manji kann nicht sterben. Sein Körper heilt auch nach tödlichen Verwundungen binnen kürzester Zeit. Nun erhält Manji einen Auftrag des Mädchens Rin, deren Eltern von dem Schwertkämpfer Anotsu gemeuchelt wurden. Weil Rin ihn an seine Schwester erinnert, willigt Manji ein und zieht an der Seite des Mädchens in den Krieg mit dem mächtigen Anotsu.